Göppinger Nachtshopping
20. Jul 2012

Am 29. Juni machte die Göppinger City die Nacht zum Tag!
Nach dem Erfolg des Göppinger Nachtshoppings 2006, veranstaltete der Stadtmarketingverein Göppinger City am Freitag, den 29. Juni das zweite Nachtshopping der Stauferstadt. Dabei konnten die Besucher bis Mitternacht nach Herzenslust shoppen und bummeln.
Das bunte Rahmenprogramm der langen Einkaufsnacht bezog sich weitestgehend auf das Thema Licht. Mit Fackeln, Kerzen, und Blinklichtern schafften die Einzelhändler die richtige Atmosphäre zum Shoppen, Verweilen und Genießen. Auch der ein oder andere Feuerschlucker war in der Innenstadt zu finden und verzauberte mit Feuerstäben und Feuerbällen die Zuschauer. Des weiteren boten die Mitgliedsbetriebe der Göppinger City allerhand Aktionen.
Auch der Heinercard-Promotionstand war mit speziellen Angeboten in der Marktstraße zu finden.
Der Termin des Nachtshoppings fand bewusst – in Absprache mit den Organisatoren – parallel zu den seit Jahren erfolgreichen Oldie-Nights statt. Somit war bereits für das musikalische Highlight in der Innenstadt gesorgt.
Ein weiterer Höhepunkt für die Besucher waren die an diesem Tag ab 18 Uhr geltenden Göppinger BusSonderTarife der Verkehrsgemeinschaft Stauferkreis: Rein oder heim für 1,- Euro – auf alle Buslinien, die das Zentrum Göppingen anfuhren

Impressionen vom Göppinger Nachtshopping