Vorträge für Einzelhändler
16. Aug 2017

Entwicklung im Einzelhandel
Termin: 25. September
der stationäre Einzelhandel in Deutschland, und damit auch in unserer Stadt, ist einem enormen Wandel unterzogen. Die Zahl der Geschäftsaufgaben nimmt zu, verändertes Einkaufsverhalten, Konsumentenwünsche, Anforderungen an die Aufenthaltsqualität, stationärer Handel vs. Onlinehandel, aber auch die Anzahl der tagsüber in unserer Stadt zu sehenden Paketfahrzeuge steigt. Diese und weitere Fragen stehen im Fokus unseres Vortrages, für den wir Herrn Dipl.-Geogr. Oliver Brimmers, Senior Projektmanager, IFH Institut für Handelsforschung GmbH, Köln engagiert haben, um auf Basis einer Studie „Vitale Innenstädte“, einige dieser Fragestellungen zu beleuchten.
Beginn: 18.30 Uhr, Rathaus, Atrium im Erdgeschoss
die offizielle Einladung durch Herrn OB Guido Till folgt im September.
 
 
Online Marktplatz - eine Chance für die Einkaufsstadt Göppingen?
Termin: 9. Oktober
im Rahmen einer Forschungsarbeit haben Studenten der Hochschule Nürtingen-Geislingen im Frühjahr 2017 untersucht, inwiefern der Online Marktplatz Göppingen die Anforderungen erfüllt, langfristig erfolgreich zu sein. Dazu wurden 99 Göppinger Händler und 150 Verbraucher befragt (Nutzer und Nicht-Nutzer). Die Ergebnisse, und daraus abgeleitet Handlugsempfehlungen für den Göppinger Einzelhandel, wird Herr Prof. Dr. Funck, leitender Dozent des Forschungsprojekts, an diesem Abend präsentieren. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.
Beginn: 18.30 Uhr Rathaus, kleiner Sitzungssaal.

Impressionen vom Vorträge für Einzelhändler